Körperpeeling

Körperpeeling, Körper Peeling

Körperpeeling

Im Mai 2015 war ich sehr überrascht, dass man mit dem Thermomix ® auch etwas herstellen kann, das nichts mit Nahrung zu tun hat. Man kann kann mit diesem Gerät noch viel mehr, aber eben auch ein Körperpeeling zubereiten…

Peeling mit dem Thermomix ®?!

Dann fand ich dieses Körperpeeling und dachte: „Das probier ich mit dem TM aus…!“
Siehe da… es hat geklappt!

Für mich ist dieses Rezept nicht nur das Rezept der Woche, sondern ganz klar: das Rezept des Jahres 2015.

Körperpeeling, Körper Peeling
Körper Peeling
Körperpeeling, Körper Peeling
Körper Peeling
Zutaten
Anleitungen
  1. alle Zutaten in den Mixtopf geben und für 30 Sekunden/ Linkslauf aktiviert/ Stufe 3 vermischen
  2. in das Glas füllen.
  3. Hast Du ein Etikett zu Hause? Dann beschrifte damit einfach das Glas.
Rezept Hinweise

PaleoMIX Tipp:

Achte bei der Anwendung darauf, dass kein Wasser in das Glas kommt.
Vorsicht bei offenen Hautstellen – durch das Salz kann es ganz schön brennen wenn etwas in die offenen Stellen kommt.

Wenn Du das Peeling in der Badewanne oder der Dusche verwendest, ist die Badewanne oder der Boden der Dusche danach sehr rutschig

Ohne dieses Peeling gäbe es kein Naturkosmetik mit dem Thermomix ® als Printausgabe bei Amazon.

Im „Naturkosmetik mit dem Thermomix®“ findest Du Rezepte für natürliche Kosmetik, die alle „paleo konform“ sind. Sie enthalten also kein Getreide, kein Zucker, keine Kuhmilch! Denn was für den Körper von innen nicht gut ist, das kann auch von außen nicht so der Hit sein…. 😉

PaleoMIX Tipp:

Je frischer und hochwertiger die Zutaten, desto länger ist das Peeling haltbar!

Dieses Peeling ist ein ideales Geschenk für Deine liebsten egal ob Mama, Papa, Ehefrau, Freundin, Ehemann, Freund… sie werden sich alle darüber freuen…

Das passende Ebook mit Rezepten für den Thermomix ® findest du hier!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*