Zutat: Eigelb

Honig Eis aus dem Thermomix®

Honigeis Honig Eis

Sommerliche Temperaturen ließen uns schon vom Strand und einem schönen Tag am Meer träumen. Da kam mir die Idee, warum nicht nach dem Grillen noch ein leckeres Honig Eis als Dessert genießen?? Zusatzfrei soll es sein, und natürlich ohne Zucke und ohne Kuhmilch…

Was gibt die Küche her? (oder besser der Vorratsschrank) 😉

Kokosmilch für Dessert 400ml war da, Akazienhonig stand auch bereit und Eier haben wir eigentlich immer im Haus! mehr Zutaten brauchst Du nicht, um dieses Eis zuzubereiten. Also, ab in die Küche zu Deinem Zaubertopf und…

Los geht es mit dem Honig Eis…

Dieses und noch über 40 Rezepte rund um Grill und Sommer erwarten Dich im Paleo Sommerspecial: Sommerspass mit dem Thermomix®

Rezept drucken
Honig Eis aus dem Thermomix®
Honigeis Honig Eis
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Honigeis Honig Eis
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Rühraufsatz einsetzen
  2. Eigelb in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/ Stufe 3,5 aufschlagen
  3. anschließend Honig und Kokosmilch hinzugeben und alles für 30 Sekunden/ Stufe 3,5 vermischen
  4. diese Masse nun in einen Behälter Deiner Wahl geben und verschlossen in den Gefrierschrank stellen. Prüfe nach 2 Std. die Konsistenz des Eises
  5. je nach gewünschter Konsistenz kannst Du das Eis servieren.
Rezept Hinweise

Als Dekoration habe ich ein paar Blaubeeren genommen. War sehr lecker... Die Blaubeeren können beim Honig Eis allerdings auch durch andere Beeren oder Früchte ersetzt werden... ganz so wie es Dir schmeckt 😉

Dieses Rezept teilen

Papayagesichtsmaske

Papayagesichtsmaske

Papayagesichtsmaske – zubereitet mit dem Thermomix® und dem Monsieur Cuisine (plus)

Das Rezept für den Thermomix® ist entnommen aus dem Buch: Naturkosmetik mit dem Thermomix.

Die Arbeitsschritte für den Monsieur Cuisine folgen im Verlauf des Rezeptes, nach denen für den Thermomix®.

Zur Anwendung der Papayagesichtsmaske:

Papyagesichtsmaske auf die gereinigte Haut auftragen (Augenpartie aussparen) und 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit einem Tuch abnehmen und mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Rezept drucken
Papayagesichtsmaske
100g Papaya 5g Honig 1 Eigelb 5g Olivenöl
Papayagesichtsmaske
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 2 Minuten
Kochzeit 30 Sekunden
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 2 Minuten
Kochzeit 30 Sekunden
Portionen
Zutaten
Papayagesichtsmaske
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Papaya waschen und in Stücken in den Mixtopf geben
  2. für 15 Sekunden/ Stufe 9 fein pürieren
  3. die restlichen Zutaten hinzugeben und 10 Sekunden/ Stufe 5 vermischen, bis eine dicke Masse entsteht.
  4. hier folgen die Arbeitsschritte für den Monsieur Cuisine (plus)
  5. Papaya waschen und in Stücken in den Mixtopf geben
  6. für 25 Sekunden/ Stufe 9 fein pürieren
  7. die restlichen Zutaten hinzugeben und 20 Sekunden/ Stufe 6 vermischen, bis eine dicke Masse entsteht.
Rezept Hinweise

Anwendung:

Die Papyagesichtsmaske auf die gereinigte Haut auftragen (Augenpartie aussparen) und 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit einem Tuch abnehmen und mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Dieses Rezept teilen