Zutat: Kurkuma

Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix ®

Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix

In der 1. Auflage von 30 Tage Paleo mit dem Thermomix® gibt es das Rezept: Kokos Cashew Hühnchen im Slow Cooker und einige weitere Rezepte, die ich mit dem Slow Cooker zubereitet habe.

Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix ®

Nicht jeder verfügt über einen Slow Cooker, aus diesem Grund habe ich nun diese Rezepte für den Thermomix® “passend gemacht”. Ich beginne mit dem Kokos Cashew Hühnchen, ein sehr leckeres Rezept.

Leicht gemacht und lecker

Das Original-Rezept für die Zubereitung im Slow Cooker findest Du hier:

das E-Book findest Du hier: 30 Tage Paleo mit dem Thermomix

in der Printversion in Farbe: 30 Tage Paleo mit dem Thermomix

Lass es Dir schmecken!

 

Merken

Merken

Merken


Rezept drucken


Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix ®

Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Portionen

Portionen

Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!


Anleitungen
  1. Zubereitung im Slow Cooker:

  2. Hühnchen in kleine Würfel schneiden und in den Slow Cooker geben

  3. Zwiebel schälen, halbieren und im Mixtopf 3 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern und zum Fleisch in den Slow Cooker geben

  4. geben Sie nun die restlichen Zutaten in den Mixtopf und vermischen alles für 10 Sekunden/ Stufe 6

  5. Füllen Sie den Mixtopfinhalt in den Slow Cooker und vermischen dort alles mit einander

  6. Nun alles bei niedriger Temperatur 6 – 8 Stunden garen, oder 3 – 4 Stunden bei hoher Temperatur.

  7. Servieren und genießen

  8. im Thermomix wird das Gericht wie folgt zubereitet

  9. Zwiebel schälen, halbieren und im Mixtopf 3 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern

  10. geben Sie nun die restlichen Zutaten (bis auf das Fleisch) in den Mixtopf und vermischen alles für 10 Sekunden/ Stufe 6

  11. Hühnchen in kleine Würfel schneiden und in den Mixtopf füllen und 8:00 Minuten/ Varoma/ Linkslauf aktiviert/ Stufe 0,5 garen

  12. servieren und genießen


Dieses Rezept teilen