Zutat: Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bunter Salat – 30 Tage Paleo mit dem Thermomix®

Bunter Salat

Ein Bunter Salat gibt Dir alles was Du an Vitaminen und Nährstoffen brauchst!

Egal ob als Mittagsmahlzeit oder zum Abend. Dieses leichte Mahl sorgt dafür, dass Du den Rest des Tages fit, oder auch die Nacht und ohne Völlegefühl verbringst.

Los geht es Du bist nur 3 Schritte vom Genuss entfernt!

Das Rezept stammt aus dem Buch:

30 Tage Paleo mit dem Thermomix®


Rezept drucken


Bunter Salat - 30 Tage Paleo mit dem Thermomix®

Bunter Salat

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Vorbereitung 10 Minuten

Portionen
Portionen

Vorbereitung 10 Minuten

Portionen
Portionen

Bunter Salat

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!


Anleitungen
  1. Radieschen putzen, Topinambur waschen und schälen, Brokkoli waschen, Apfel vierteln und entkernen, Möhren schälen und in mittlere Stücke schneiden, Zucchini waschen und in mittlere Stücke schneiden

  2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 - 4 Sekunden/ Stufe 4 zerkleinern

  3. umfüllen, servieren und genießen


Dieses Rezept teilen

Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix ®

Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix

In der 1. Auflage von 30 Tage Paleo mit dem Thermomix® gibt es das Rezept: Kokos Cashew Hühnchen im Slow Cooker und einige weitere Rezepte, die ich mit dem Slow Cooker zubereitet habe.

Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix ®

Nicht jeder verfügt über einen Slow Cooker, aus diesem Grund habe ich nun diese Rezepte für den Thermomix® “passend gemacht”. Ich beginne mit dem Kokos Cashew Hühnchen, ein sehr leckeres Rezept.

Leicht gemacht und lecker

Das Original-Rezept für die Zubereitung im Slow Cooker findest Du hier:

das E-Book findest Du hier: 30 Tage Paleo mit dem Thermomix

in der Printversion in Farbe: 30 Tage Paleo mit dem Thermomix

Lass es Dir schmecken!

 

Merken

Merken

Merken

Rezept drucken
Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix ®
Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Kokos Cashew Hühnchen im Thermomix
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Zubereitung im Slow Cooker:
  2. Hühnchen in kleine Würfel schneiden und in den Slow Cooker geben
  3. Zwiebel schälen, halbieren und im Mixtopf 3 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern und zum Fleisch in den Slow Cooker geben
  4. geben Sie nun die restlichen Zutaten in den Mixtopf und vermischen alles für 10 Sekunden/ Stufe 6
  5. Füllen Sie den Mixtopfinhalt in den Slow Cooker und vermischen dort alles mit einander
  6. Nun alles bei niedriger Temperatur 6 – 8 Stunden garen, oder 3 – 4 Stunden bei hoher Temperatur.
  7. Servieren und genießen
  8. im Thermomix wird das Gericht wie folgt zubereitet
  9. Zwiebel schälen, halbieren und im Mixtopf 3 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern
  10. geben Sie nun die restlichen Zutaten (bis auf das Fleisch) in den Mixtopf und vermischen alles für 10 Sekunden/ Stufe 6
  11. Hühnchen in kleine Würfel schneiden und in den Mixtopf füllen und 8:00 Minuten/ Varoma/ Linkslauf aktiviert/ Stufe 0,5 garen
  12. servieren und genießen
Dieses Rezept teilen

Avocado Muffins

aufgeschnittene Avocado für den Avocado Kaffee

Zusatzfreie Avocado Muffins – zubereitet mit dem Monsieur Cusine oder dem Monsieur Cuisine plus. Diese Muffins kannst Du entweder als Frühstück oder auch als Mittagessen zu Dir nehmen.

Die Avocado Muffins eignen sich auch ideal als Snack fürs Büro oder auch ein Picknick im Wald und auf der Wiese.

 

Dieses Rezept stammt aus: Merken

Rezept drucken
Avocado Muffins
aufgeschnittene Avocado für den Avocado Kaffee
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 5
Kochzeit 20
Portionen
3
Vorbereitung 5
Kochzeit 20
Portionen
3
aufgeschnittene Avocado für den Avocado Kaffee
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Heize den Backofen auf 180°C vor
  2. Zwiebel schälen in den Mixbehälter geben und 4 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern
  3. Gib nun das Kokosöl und den gewürfelten Schinken mit zu den Zwiebel und 3:00 Minuten/ SF/ Stufe 1 dünsten
  4. Entnimm im Anschluss 2 EL der Zwiebel- Schinken Masse (die werden für die Dekoration gebraucht)
  5. Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch entnehmen, mit den restlichen Zutaten in den Mixbehälter geben und 30 Sekunden/ Stufe 4 vermischen
  6. kleide die Innenwände Ihrer Muffinformen mit je einem Streifen Speck aus und gib dann die Avocado Masse in die einzelnen Mulden
  7. Als Topping gibst noch etwas von der Zwiebel- Schinken Masse auf jeden Muffin und backst alles für 20:00 Minuten
  8. abkühlen lassen und genießen
Dieses Rezept teilen