Zutat: Streifen Speck

Avocado Muffins

aufgeschnittene Avocado für den Avocado Kaffee

Zusatzfreie Avocado Muffins – zubereitet mit dem Monsieur Cusine oder dem Monsieur Cuisine plus. Diese Muffins kannst Du entweder als Frühstück oder auch als Mittagessen zu Dir nehmen.

Die Avocado Muffins eignen sich auch ideal als Snack fürs Büro oder auch ein Picknick im Wald und auf der Wiese.

 

Dieses Rezept stammt aus: Merken

Rezept drucken
Avocado Muffins
aufgeschnittene Avocado für den Avocado Kaffee
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 5
Kochzeit 20
Portionen
3
Vorbereitung 5
Kochzeit 20
Portionen
3
aufgeschnittene Avocado für den Avocado Kaffee
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Heize den Backofen auf 180°C vor
  2. Zwiebel schälen in den Mixbehälter geben und 4 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern
  3. Gib nun das Kokosöl und den gewürfelten Schinken mit zu den Zwiebel und 3:00 Minuten/ SF/ Stufe 1 dünsten
  4. Entnimm im Anschluss 2 EL der Zwiebel- Schinken Masse (die werden für die Dekoration gebraucht)
  5. Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch entnehmen, mit den restlichen Zutaten in den Mixbehälter geben und 30 Sekunden/ Stufe 4 vermischen
  6. kleide die Innenwände Ihrer Muffinformen mit je einem Streifen Speck aus und gib dann die Avocado Masse in die einzelnen Mulden
  7. Als Topping gibst noch etwas von der Zwiebel- Schinken Masse auf jeden Muffin und backst alles für 20:00 Minuten
  8. abkühlen lassen und genießen
Dieses Rezept teilen